• Arbeiten und Reisen
Veröffentlicht am October 7, 2019

Was bedeutet es, Au Pair zu sein?

In den USA reisen, lernen und sich weiterentwickeln.

Von Cultural Care Au Pair

Ist es ein Road Trip durch die USA mit Deinen besten Freunden? Oder ein gemütliches Frühstück mit Deiner Gastfamilie am Sonntagmorgen? Bedeutet es, erwachsen zu werden – selbstbewusster und stärker, als Du es Dir je erträumt hättest?

 

Um ehrlich zu sein, bedeutet Au Pair all das und noch sehr viel mehr. Als Au Pair hast Du die Möglichkeit, in einem anderen Land zu reisen, zu lernen und Dich weiterzuentwickeln. Es ist Deine Chance, endlich Deine Komfortzone zu verlassen und neue Herausforderungen zu meistern. Es geht darum, Kontakte zu knüpfen, Erinnerungen zu schaffen und große und kleine Momente zu erleben, die dieses Jahr unvergesslich machen werden.

 

Als Au Pair reist Du in die USA, um ein neues Kapitel Deines Lebens aufzuschlagen. Wichtig ist, dass Du bereit für eine Veränderung bist, dass Du Deine Sachen packen und an einen neuen Ort ziehen möchtest, um etwas Neues zu erleben.

Was bedeutet es, Au Pair zu sein?

Als Au Pair kommst Du mit einem J1-Visum für Kulturaustausch in die USA, wohnst bei einer amerikanischen Gastfamilie und passt auf ihre Kinder auf. Das Au Pair Programm wird vom U.S. Department of State reguliert. Diese Behörde legt fest, dass Du maximal 45 Stunden pro Woche auf die Kinder aufpassen darfst, 1,5 Tage pro Woche und zumindest ein ganzes Wochenende pro Monat frei haben musst und dass Dir 2 Wochen bezahlter Urlaub zustehen. Nach Ablauf Deines Visums kannst Du außerdem noch einen ganzen Reisemonat in den USA bleiben, um mit Deinen Freunden noch mehr Orte zu entdecken.

 

Für die Betreuung Deiner Gastkinder erhältst Du ein wöchentliches Taschengeld von mindestens $195,75, sowie freie Unterkunft und Verpflegung. Damit Du die erforderlichen Credits sammeln kannst, steuert Deine Gastfamilie außerdem $500 für Kurse an einem amerikanischen College oder einer Universität bei.

 

Als Au Pair ist man jedoch nicht nur eine Betreuungsperson, sondern man reist so viel wie möglich, taucht in die englische Sprache ein und trifft neue Freunde aus aller Welt. Du probierst neues Essen aus, lernst neue Ausdrücke und tauchst in eine neue Kultur ein.

 

Hast Du Dich schon einmal gefragt, was der Begriff „Au Pair“ überhaupt bedeutet? „Au Pair“ heißt auf Französisch „on par“ und beschreibt genau die Art von Beziehung, die ein Au Pair mit seiner Gastfamilie haben soll: Nämlich ein für beide Seiten vorteilhaftes, respektvolles und bereicherndes Miteinander.

 

Neben den Voraussetzungen, um sich für das US-Visumsprogramm zu qualifizieren (zwischen 18 und 26 Jahre alt sein, unverheiratet und Nichtraucher sein, keine Kinder haben) geht es beim Au Pair Programm um so viel mehr.

Was bedeutet es, Au Pair zu sein?

Man ist eine Führungspersönlichkeit, ein Freund und Vorbild für seine Gastkinder, Gasteltern und andere Menschen in der Umgebung. Das bedeutet furchtlos, abenteuerlustig und offen für neue Dinge zu sein. Genauso sollte man aber auch bereit sein, ein selbstbewusster, unabhängiger und reflektierter Mensch zu werden.

 

Im Endeffekt begibst Du Dich als Au Pair auf eine Reise, auf der Du Dich selbst besser kennenlernst und die Dein ganzes Leben verändern wird. Bist Du bereit für Dein persönliches Abenteuer?

Cultural Care Au Pair
Cultural Care Au Pair

Hier meldet sich Cultural Care Au Pair! Wir glauben daran, dass Kulturaustausch die Welt besser macht – also haben wir es uns zur Aufgabe und Mission gemacht, jungen Menschen einen bereichernden Aufenthalt als Au Pair in den USA zu ermöglichen. Wenn wir nicht gerade Au Pairs bei ihrem Abenteuer in den USA unterstützen, geniessen wir die wunderbare Aussicht von unserem Büro auf den Luzerner See, oft mit einer Tasse Kaffee in der Hand.

Am beliebtesten

Mehr über Arbeiten und Reisen

A line drawing of a gumball machine

Als Ambassador machst Du den Unterschied!

Du kannst uns helfen, unser Programm besser zu machen und das Leben anderer Au Pairs positiv zu beeinflussen. Wenn Du ein aktuelles oder ehemaliges Au Pair bist, bewerbe Dich noch heute für unser Ambassador Programm.

Bewerbe dich jetzt