• Arbeiten und Reisen
Veröffentlicht am October 17, 2019

Wie man Au Pair wird

Beginne Dein Au Pair Abenteuer in 4 einfachen Schritten!

Von Cultural Care Au Pair

Du überlegst also gerade, mehr Informationen über das Au Pair Programm einzuholen. Wir freuen uns sehr für Dich – das sind tolle Neuigkeiten. Du bist kurz davor, in eines der schönsten und aufregendsten Abenteuer Deines Lebens zu starten.

Da Du nun bereit für dieses neue Kapitel bist, fragst Du Dich vielleicht, wie man Au Pair wird. Der Prozess ist recht umfassend – womit wir sicherstellen möchten, dass Du eine erfolgreiche, sichere und glückliche Zeit als Au Pair im Ausland hast.

Als Au Pair von Cultural Care hast Du den großen Vorteil, eine Au Pair Agentur an Deiner Seite zu haben, die Dich immer unterstützt. Vom Ausfüllen Deiner Online-Bewerbung bis zu Deiner perfekten Gastfamilie – Cultural Care ist immer für Dich da und macht jeden Schritt so einfach wie nur möglich für Dich.

Um ein Au Pair mit Cultural Care zu werden, folge einfach diesen 4 Schritten:

 

Schritt 1: Komm zu einem kostenlosen Infotreffen

Bevor Du Au Pair wirst, solltest Du zuerst so viele Informationen wie möglich darüber einholen. An unseren kostenlosen Infotreffen kannst Du entweder online oder in einer Stadt in Deiner Nähe teilnehmen.

Cultural Care Au Pair veranstaltet das ganze Jahr über Infomeetings. Du bist jederzeit herzlich willkommen. Bring gerne auch Deine Eltern, Geschwister oder Freunde mit, wenn Du Dir die Informationen mit ihnen gemeinsam anhören möchtest.

Beim Infotreffen lernst Du ehemalige Au Pairs kennen, die all Deine Fragen beantworten und Dir aus erster Hand einen Einblick in das Au Pair Leben geben. Das ist Deine Chance, alles über das Au Pair Programm zu erfahren und Cultural Care Mitarbeiter in Deiner Nähe kennenzulernen, die Dich im weiteren Prozess unterstützen werden.

Wenn Du neugierig auf das Au Pair Leben bist und mehr darüber erfahren möchtest, dann komm am besten zu einem Infotreffen in Deiner Nähe. Melde Dich gleich heute an!

 

Schritt 2: Fülle Deine Online-Bewerbung aus

Danach füllst Du Dein Au Pair Online Profil aus – das ist erforderlich, um auf Gastfamiliensuche zu gehen. Du kannst jederzeit mit Deiner Bewerbung beginnen – unser Tipp ist: je früher, desto besser!

Ein vollständiges und persönliches Au Pair Profil ist der absolut beste Weg, Deine perfekte Gastfamilie zu finden. Je mehr Informationen Du angibst, desto größer ist die Chance, eine Gastfamilie zu finden, die perfekt zu Deinen Interessen und Bedürfnissen passt.

Du wirst nach Deiner bisherigen Erfahrung mit Kindern gefragt, sowie Deiner Ausbildung und Arbeitserfahrung. Außerdem beschreibst Du Deine Hobbys, Interessen und Talente. Wie gesagt, sei hier so genau wie möglich. Zeig ihnen, was Dich besonders macht!

Zusätzlich zu den Informationen in Deiner Online-Bewerbung benötigst Du:

  • Mindestens drei nicht-verwandte Referenzen
  • Einen persönlichen Brief an Deine Gastfamilie
  • Fotos, die Dich und Dein Leben am besten beschreiben
  • Ein Formular, das Dein Arzt ausfüllt – darin wird bestätigt, dass Du gesund und fit für den Au Pair Job bist
  • Kopien Deines Abschlusszeugnisses, Führerscheins und einwandfreien Strafregisterauszugs

 

Lade am besten Fotos hoch, die Deine Persönlichkeit zeigen, damit Gastfamilien schon mal einen kleinen Einblick in das Leben mit Dir als ihr Au Pair bekommen. Und denk immer daran, ehrlich und aufrichtig zu sein – schließlich möchtest Du mit jemandem matchen, der gut zu Deinem Kommunikationsstil, zu Deinen Erwartungen und Deinem Lebensstil passt.

 

Schritt 3: Finde Deine perfekte Gastfamilie

Nachdem Du Deine Bewerbung ausgefüllt hast, geht es weiter mit der Matchingphase! Wir bieten Dir einen flexiblen und personalisierten Prozess, der Dir hilft, die richtige Gastfamilie für Deine Zeit in den USA zu finden.

Unser Team von Au Pair Matching Specialists – ein einzigartiger Service von Cultural Care – bespricht die Profile der Gastfamilien mit Dir und hilft Dir, die Interviews mit den Gastfamilien einzuteilen. Dir steht also ein Matching Specialist zur Seite, der Dich kennt und weiß, wonach Du suchst, der Dich durch das Matching begleitet und der dafür sorgt, dass Du vorbereitet und voller Selbstvertrauen in die Gespräche mit den Gastfamilien gehst.

Wie man Au Pair wird

Der Matchingprozess kann einige Zeit in Anspruch nehmen, aber Du darfst nie vergessen, dass es sich am Ende lohnen wird. Dein Matching Specialist führt Dich Schritt für Schritt durch den Prozess und hilft Dir eine Gastfamilie zu finden, die Dir ein gutes Gefühl gibt und auf die Du Dich so richtig freust.

Sobald Du eine Gastfamilie gefunden hast, unterstützen wir Dich auch bei der Vorbereitung auf Deinen Auslandsaufenthalt – darunter ein Online Get Ready Workshop, sowie eine Reihe von Online-Kursen, die sicherstellen, dass Du bereit für das Leben als Au Pair in den USA bist.

 

Schritt 4: Visum und Vorbereitungen für Deine Reise

Vor Deiner Ausreise zeigen wir Dir dann, wie Du Dein Visum beantragst und organisieren den Flug zu Deiner amerikanischen Gastfamilie.

Die einzig legale Möglichkeit, Au Pair in den USA zu werden, ist mit einem J-1 Visum, welches für 12 Monate gültig ist – gefolgt von einer 30-tägigen Nachfrist, die Du nutzen kannst, um durch die USA zu reisen. Cultural Care stellt Dir alle erforderlichen Unterlagen für Deinen Visumsantrag zur Verfügung und begleitet Dich durch den gesamten Prozess.

Alles was Du tun musst, ist einen Visumstermin bei einer U.S.-Botschaft in Deiner Nähe zu vereinbaren, gefolgt von einem persönlichen Gespräch. Nach einem erfolgreichen Interview wird Dir Dein Visum ausgestellt.

Deine Flüge in die USA werden von Cultural Care organisiert. Im Flugzeug sitzen meist auch andere Au Pairs, die am selben Tag ausreisen wie Du. Du musst auch gar nicht nervös sein, schließlich wartet nach Deiner Landung schon jemand von Cultural Care am Flughafen auf Dich.

Die erste Woche in den USA verbringen alle Au Pairs von Cultural Care auf der Au Pair Training School außerhalb von New York City. Du lernst dort, was es bedeutet Au Pair zu sein, triffst Menschen aus aller Welt und gewöhnst Dich ein – bevor Du Dich dann auf den letzten (und aufregendsten) Teil Deiner Reise begibst: zu Deiner Gastfamilie!

Zugegeben, der Weg zum Au Pair Abenteuer fühlt sich manchmal überwältigend an – aber mit Cultural Care hast Du eine Agentur an Deiner Seite, die Dich bei jedem Deiner Schritte unterstützt. Du kannst Dich also mit einem guten Gefühl bewerben, weil Du weißt, dass alles gut organisiert ist. Und inzwischen kannst Du Dich schon mal auf spannendere Dinge konzentrieren: Mach Pläne für Dein Jahr (oder länger!) in den USA, in dem Du reist, lernst und Dich weiterentwickelst!

Cultural Care Au Pair
Cultural Care Au Pair

Hier meldet sich Cultural Care Au Pair! Wir glauben daran, dass Kulturaustausch die Welt besser macht – also haben wir es uns zur Aufgabe und Mission gemacht, jungen Menschen einen bereichernden Aufenthalt als Au Pair in den USA zu ermöglichen. Wenn wir nicht gerade Au Pairs bei ihrem Abenteuer in den USA unterstützen, geniessen wir die wunderbare Aussicht von unserem Büro auf den Luzerner See, oft mit einer Tasse Kaffee in der Hand.

Am beliebtesten

Mehr über Arbeiten und Reisen

A line drawing of a gumball machine

Bereit für Dein Abenteuer?

Beginne noch heute mit Deiner Bewerbung und mache den ersten Schritt auf dem Weg zu Deinem Au Pair Abenteuer in den USA. Beginne jetzt den nächsten aufregenden Kapitel Deines Lebens!

Starte jetzt